David Zheng (6b) erhält zweiten Preis beim Landeswettbewerb Mathematik

David Zheng hat in der ersten Runde beim Landeswettbewerb Mathematik einen zweiten Preis erhalten und sich damit für die Teilnahme an der nächsten Runde qualifiziert. Da der Wettbewerb eigentlich für die Klassen 8-10 ausgelegt ist, ist Davids Leistung umso bemerkenswerter. Trotz der hohen Anforderungen hat David aus eigener Initiative mit großer Freude am Wettbewerb teilgenommen.

Die Urkunde und der Buchpreis wurden David von seinem Mathelehrer und Leiter der Mathe-AG Herrn Vogt unter großem Applaus vor der Klasse übergeben. David strebt an, auch in den weiteren Runden teilzunehmen.